Strahlendes Lächeln dank Bleaching

Sie sind mit der Farbe Ihrer Zähne nicht zufrieden oder wünschen sich eine „Verjüngungskur“? Wir bieten Ihnen die passende Methode an: Zahnaufhellung bei uns in der Praxis (In-Office-Bleaching) oder als Kombination mit zusätzlichen Behandlungen zu Hause (in-Office-Bleaching kombiniert mit einem Home-Bleaching).

Anders als beim kosmetischen „Bleachen“ im Studio, erhalten Sie bei uns eine medizinisch überwachte Anwendung bewährter, erprobter Bleichmittel, die deutlich höher konzentriert sind und auch nur von ausgebildetem Personal unter zahnärztlicher Aufsicht angewendet werden darf.

Immer mehr in den Vordergrund rückt der Wunsch nach einem bestimmten Schönheitsideal: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln sind nicht nur privat, sondern auch im Beruf mittlerweile ein Erfolgsfaktor. Und das eigene Empfinden spielt eine wichtige Rolle. Dunkel verfärbte Zähne können bei manchen Menschen auch einen ungeahnten psychischen Druck aufbauen. Wir sorgen dafür, dass Sie wieder gerne lachen – mit Stolz auf Ihre schönen Zähne!

Ursachen für Zahnverfärbungen bei lebenden und wurzelkanalbehandelten Zähnen und Methoden der Zahnaufhellung

Zahnverfärbungen können verursacht werden durch Nahrungsmittel oder Genussmittel wie Tee-, Kaffee-, Rotwein- oder Nikotin. Also durch Faktoren von außen (extrinsische Faktoren). Doch auch Veränderungen im Innern des Zahns (intrinsische Faktoren) können Verfärbungen zur Folge haben – z.B. eine Zahnverletzung infolge eines Unfalls oder eine endodontische Behandlung (Wurzelkanalbehandlung) oder eine frühe Antibiotikaeinnahme im Kindesalter.

Je nach Ursache setzen wir verschiedene Bleaching Verfahren (Aufhellungsverfahren) ein. Daher beginnen wir mit einer genauen Diagnostik.

Vor dem Bleaching ist in jedem Fall eine professionelle Zahnreinigung ratsam, um Beläge, Zahnstein und oberflächliche Ablagerungen gründlich zu entfernen und um die geeignetste Bleaching-Methode für Sie auszuwählen.

Schonend zu helleren Zähnen: In-Office Bleaching, Home-Bleaching

Sind die Zähne intakt (vital), wird eine individuelle Kunststoff - Bleachingschiene hergestellt. Der erste Durchgang erfolgt bei uns in der Praxis. Danach bekommen Sie für zu Hause ein Sortiment zur Heimanwendung mit, um den Effekt nachhaltig zu erhöhen und zu verlängern. Dieses Bleichmittel ist perfekt für die Anwendung zu Hause entwickelt worden, damit Sie ein überragendes Ergebnis erhalten.

Wenn’s schneller gehen soll: Power-Bleaching

„Ups! Ich heirate ja nächste Woche!“ Wer lieber schnell ein effektives Bleaching wünscht, kann bei uns in der Praxis das sog. Power-Bleaching durchführen lassen. Schon nach rund 60 Minuten Einwirkzeit kann das Ergebnis überprüft werden. Gegebenenfalls muss der Vorgang wiederholt werden. Dazu wird ein deutlich höher konzentriertes Bleichmittel verwendet, welches nur unter Aufsicht anzuwenden ist.

Bleaching bei wurzelkanal­behandelten Zähnen: Walking-Bleach

Im Rahmen einer Wurzelkanalbehandlung kann es durch die Behandlung zu einer unerwünschten Dunkelverfärbung des Zahnes kommen. Sehr ärgerlich im Frontzahnbereich, da dies stets sichtbar ist. Speziell das Bleichen devitaler („toter“) Zähne erfordert einen deutlich höheren Aufwand. Hier wird die „Walking-Bleach-Technik“ angewendet. Dabei wird das Bleichmaterial in den Zahn eingebracht und wirkt dort über einen längeren Zeitraum – mehrere Wochen – ein. Der Vorgang muss mehrfach wiederholt werden, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

© Copyright 2018 Dr. Timo Knoche · Alle Rechte vorbehalten · Impressum · Datenschutz